Immobilienbewertung-Mobil

Immobilienmarkt Königswinter 2013

Immobilienmarkt Königswinter 2013 - Immobilienbewertung - Grundstücksmarkt - Immobilien

Die Ergebnisse des Betrachtungsjahres 2012 wurden für Königswinter im Grundstücksmarktbericht für den Rhein- Sieg- Kreis zusammengefasst. Sowohl die Anzahl der Vertragsabschlüsse, als auch der Geldumsatz hatten einen Abfall ihrer Zahlen im Vergleich mit 2011. Auch der Flächenumsatz sank um ca. 1 % auf rund 851 ha.
Unbebaute Grundstücke für Ein- und Zweifamilienhäuser hatten in allen Bereichen geringe Verluste. Zwischen 5  % und 12 % lagen die Zahlen für Flächen-, Geldumsatz und Kauffälle unter denen aus dem Jahr 2011.
Der Bereich bebaute Grundstücke lässt sich in verschiedene Abteilungen gliedern. Zunächst wurden für Ein- und Zweifamilienhäuser Verluste bis zu 3 % in allen Kategorien erfasst. Für Mehrfamilienhäuser steigen die Zahlen hingegen an. Ca. 13 % mehr Kauffälle wurden erfasst und auch die Zahlen für die Fläche und Geld stiegen enorm an. Insgesamt hat dieser Teilmarkt jedoch keine großen Auswirkungen auf den Gesamtmarkt. Der zuletzt betrachtete Teilmarkt, das Wohnungseigentum, hat gegenüber dem Vorjahr fallende Zahlen. Für die Kauffälle und den Geldumsatz gingen die Werte um ca. 15 % zurück.

 

Der Sachverständige Dipl.Ing. Frank Drews erstellt für Sie als zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung ZIS Sprengnetter Zert (WG) und Mitglied im Bundesverband für öffentlich bestellte und vereidigte sowie qualifizierte Sachverständige Wertgutachten (Verkehrswertgutachten, Kurzgutachten, Expertisen für Kauf und Verkauf von Immobilien) für Ihre Immobilie in Königswinter und Umgebung.

 

Der Grundstücksmarkt von Königswinter 2012 war von nachfolgenden Immobilienpreisen geprägt:

  • Immobilienwerte EFH/ZFH: Baujahre ab 1975, 568 m² Grundstücksfläche, rd. 157 m² Wohnfläche, erzielter durchschnittlicher Immobilienpreis rd. 342.000 €
     
  • Doppelhaushälften: Baujahre ab 1975, 372 m² Grundstücksfläche, rd. 154 m² Wohnfläche, erzielter durchschnittlicher Immobilienpreis rd. 238.000 €
     
  • Reihenhäuser: Baujahre ab 1975, kein Markt
     
  • Wohnungseigentum: Angaben ab 2000, Weiterverkäufe in mittlerer Lage, rd. 84 m² Wohnfläche, rd. 1.660 €/m² Wohnfläche

 

Die Angaben beziehen sich auf die erzielten Durchschnittspreise für Immobilien. Innerhalb der einzelnen Immobilienkategorien können in Abhängigkeit vom Immobilien-Baujahr, Immobilien-Beschaffenheit und Immobilien-Austattung sowie Lage der Immobilie in Königswinter große Preisunterschiede bestehen. Die Durchschnittsangaben sind für Verkehrswertermittlungen nicht geeignet.


Quelle: Grundstücksmarktbericht Stadt Königswinter 2013, Angaben ohne Gewähr.

 

Immobilienbewertung Dipl.Ing. Frank Drews,


Zertfizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung, ZIS Sprengnetter Zert (WG), erstellt Wert-Gutachten für Ihre Immobilie in Königswinter .

Nachbarstädte von Königswinter sind Dortmund, Essen, Witten und Bochum.

 

Wir erstellen Wertgutachten für Ihre Immobilie insbesondere in

Bochum, Bottrop, Essen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Oberhausen, Mülheim, Köln, Recklinghausen, Castrop-Rauxel, Herne, Witten, Herdecke, Wetter, Schwerte, Wuppertal, Plön, Fehmarn, Eutin, Malente, Lübeck, Neustadt in Holstein, Oldenburg