Immobilienbewertung-Mobil

Tel. 04524 7439 764

Immobilien in Delbrück 2013

Immobilien in Delbrück 2013 - Immobilienbewertung - Grundstücksmarkt - Immobilien

Im Wesentlichen ist für den Immobilienmarkt im Kreis Paderborn, bzw. in Delbrück, eine Konstanz der Baulandpreise zu verzeichnen. In den Kernbereichen existieren einzelne Preissteigerungen, im Durchschnitt bleiben die Preise jedoch gleich.
Dies gilt auch für Ein- und Zweifamilienhäuser und Objekte mit Baujahren ab 1980. Ältere gebrauchte Gebäude haben durch verschieden Faktoren einen durchschnittlichen Preisabfall.
Preisanstiege für Weiterverkäufe von Doppel- und Reihenhäuser liegen bei ca. 10% in den Kernbereichen. Ansonsten ist der Preis, zum Beispiel in den Stadt- oder Ortsteilen auf dem gleichen Niveau wie im Vorjahr.
Weiterhin bliebt der Preis für Eigentumswohnungen ohne Veränderungen. Die Weiterverkäufe verhalten sich ebenso, sind jedoch teilweise leicht gestiegen.

 

Der Grundstücksmarkt von Delbrück 2012 war von nachfolgenden Immobilienpreisen geprägt:

  • Immobilienwerte EFH/ZFH: Baujahre ab 1975, 635 m² Grundstücksfläche, rd. 153 m² Wohnfläche, erzielter durchschnittlicher Immobilienpreis rd. 207.000 €
     
  • Doppelhaushälften: Baujahre ab 1975, 355 m² Grundstücksfläche, rd. 136 m² Wohnfläche, erzielter durchschnittlicher Immobilienpreis rd. 182.000 €
     
  • Reihenhäuser: keine Angabe
     
  • Wohnungseigentum: Altersklasse 1990 bis 1999, Weiterverkäufe, rd. 74 m² Wohnfläche, erzielter durchschnittlicher Immobilienpreis rd. 1.150 € pro m² Wohnfläche

 

Die Angaben beziehen sich auf die erzielten Durchschnittspreise für Immobilien. Innerhalb der einzelnen Immobilienkategorien können in Abhängigkeit vom Immobilien-Baujahr, Immobilien-Beschaffenheit und Immobilien-Austattung sowie Lage der Immobilie in Delbrück große Preisunterschiede bestehen. Die Durchschnittsangaben sind für Verkehrswertermittlungen nicht geeignet.


Quelle: Grundstücksmarktbericht Stadt Delbrück 2013, Angaben ohne Gewähr.

 

Immobilienbewertung Dipl.Ing. Frank Drews,


Dipl.Ing. Frank Drews erstellt für Sie als zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung ZIS Sprengnetter Zert (WG) und Mitglied im Bundesverband für öffentlich bestellte und vereidigte sowie qualifizierte Sachverständige Wertgutachten für Ihre Immobilie in Delbrück und Umgebung.

Nachbarstädte von Delbrück sind Herne, Dortmund, Essen und Bochum.

 

Wir erstellen Wertgutachten für Ihre Immobilie insbesondere in

Aachen, Bochum, Bottrop, Haltern am See, Dortmund, Oberhausen, Duisburg, Ratingen, Gladbeck, Recklinghausen, Castrop-Rauxel, Herne, Witten, Wetter, Schwerte, Gelsenkirchen, Wuppertal, Plön, Fehmarn, Eutin, Malente, Lüdenscheid, Lübeck, Neustadt in Holstein, Oldenburg